Notice: Undefined index: lang in /www/htdocs/w00e51b4/autoz/index.php on line 19
Plymouth Prowler Roadster 3,5 V6 24V Aut. 1999


storeto.ch
Zurück HOME  >  Autos & Oldtimer  >  PLYMOUTH

Plymouth Prowler Roadster 3,5 V6 24V Aut. 1999

[Bildergalerie]

Status verkauft
Antrieb Heckantrieb
Aufbau Cabriolet

Hubraum 3518 ccm
Getriebeart Automat
Inverkehrssetzung 11.1999
Leistung 257 PS
Plymouth Prowler Roadster 3,5 V6 24V, Automatik Getriebe mit Tip Tronic, ABS, verchromte 5 Speichen Aluminiumfelgen 10 x 20 Zoll hinten und 7,5 x 17 Zoll vorne, Bereifung 295/40 ZR20 hinten und 225/45 ZR17 vorne, vollständig und ideal abgestimmtes Koni Sportfahrwerk, bestehend aus Koni-Hochleistungs-Federbeine, Chromstahl Schalldämpferanlage, Einzelradaufhängung vorne und hinten, Servolenkung, der Tempomat ist am Lenkrad bedienbar, höhenverstellbares Lederlenkrad, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Klimaanlage, Lederinterieur, das Cabriolet Verdeck ist aus Stoff und mit einer Glas Heckscheibe mit integrierter Heizung versehen, dritte Bremsleuchte, el. Fensterheber, Radio und Kassetten Soundsystem mit 7 Lautsprecher und einem 6-fach CD Wechsler, Klarglas Linsenscheinwerfer, Chassis / Rahmen und Karosserie sowie Fahrwerksteile sind aus Aluminium, in Wagenfarbe lackierte elektrisch verstellbare Aussenspiegel, Batterietrennschalter, Getränkehalter in der Mittelkonsole, 2 Türen, 2 Sitzplätze, es sind Scheibenbremsen verbaut hinten 330 mm und vorne 282 mm, Hinterradantrieb, Kofferraumvolumen 586 Liter, Länge 4199 mm, Breite 1943 mm, Höhe 1293 mm, Radstand 2878 mm, Spur vorne 1580 mm, Spur hinten 1613 mm, Bodenfreiheit, 114 mm, Benzin Tankinhalt 46 Liter, Gewichtsverteilung 45 % vorne, V6 Motor mit 3518 ccm Hubraum und 257 PS
 
Sind Sie ein Streuner? Verzeihung, wollen Sie einmal wieder so richtig herumstreunen? Am liebsten natürlich in einem Plymouth Prowler (to prowl: herumstreunen). Von 1997 bis zum Jahr 2001 baute der Chrysler den Sportwagen als Roadster. Wie beim Plymouth Trailduster gab es für den Plymouth Prowler weder einen Vorgänger noch einen Nachfolger. Nachdem der Mutterkonzern den Namen Plymouth aufgegeben hatte, wurde das Fahrzeug nach 2000 weiter als Chrysler Prowler angeboten. Der Prowler ist in einem Retro- Design gehalten. Angetrieben wird er jedoch von dem aus der LH- Plattform bekannten V6- Motoren mit Viergangautomatik. Zur Ausstattung gehörten zwei Airbags, Seitenaufprallschutz, CD- Audioanlage und Stoffverdeck mit beheizter Glasscheibe. Der Sportwagen hat einen kleinen Kofferraum. Deshalb baute Chrysler auch 1367 Anhänger in verschiedenen Farben. Vom Prowler wurden in all den Jahren nur 1576 rote hergestellt. Insgesamt wurden nur 11702 Fahrzeuge in Handarbeit hergestellt. Die erste Produktion begann 1997 mit 217 PS. Die zweite Generation hatte nach Übernahme von Mercedes 257 PS 3,5l und V6 24 V Motor. Die Viergangautomatik befindet sich in Transaxle Bauweise an der Hinterachse. Die Produktion befand sich im gleichen Werk, in dem auch die Viper gefertigt wurde. Der letzte Prowler verließ im Juni 2002 das Werk in New Mack Detroit, Michigan. Somit handelt sich es hier um einen der letzten Meisterwerke unter Bob Lutz. Absolut alltagstauglicher Hot Road mit solider Daimler Chrysler Technik. Der Rahmen und die Karosserie sowie Fahrwerksteile wurden aus Aluminium hergestellt um das Gewicht um 25% zu reduzieren. Vielleicht sehen Sie diese Raritäten irgendwann einmal auf den Strassen der Schweiz. Die Fahrzeuge der ersten Generation waren alle violett gespritzt, der letzte Prowler war ein Einzelstück (High Voltage- Blau Perleffekt) und wurde bei Christies versteigert. Zur 100 Jahr-Feier der Stadt Tulsa, Oklahoma im Jahr 1998 wurde ein Prowler als Zeitkapsel in einem Betonsarg vergraben. Dessen Öffnung soll im Jahr 2048 erfolgen. Zum Start des Prowler ließ Chrysler ein Modell des Wagens aus Amethyst anfertigen. Das Modell hatte etwa 9.600 Karat; zusätzlich wurden 450 Gramm Weißgold verwendet.




Plymouth Prowler Roadster 3,5 V6 24V Aut. 1999, rote Lackierung



Prowler Cabriolet 3,5 V6 24V Aut. 1999, schwarzes Stoffverdeck



Plymouth Covertible 3,5 V6 24V Aut. 1999, Klarglas Linsenscheinwerfer



Plymouth Prowler 2-Door 3,5 V6 24V Aut. 1999, Einzelradaufhängung mit KONI Sportfahrwerk



[Weitere Bilder]

Weitere Angebote
ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten
Besuche: 569
 

 
 

© Auto-Zimmerli.ch GmbH - Technik & Hosting: Movetec - Software: YETI CMS