Notice: Undefined index: lang in /www/htdocs/w00e51b4/autoz/index.php on line 19
Chevrolet HHR 2400LT2 EXTENDED SPORTS VAN Aut. 2008
Burger King in Winterthur-Toess CH (01.06.2017) OMU Oldtimermesse (25.06.2017) Burger King in Winterthur-Toess CH (06.07.2017)


Auto-Zimmerli GmbH
Zimmerli Reto
Industrie Nägelsee
Schlachthofstrasse 16
CH-8406 Winterthur
www.auto-zimmerli.ch

Telefon:
Werkstatt und Büro:
  052 203 33 66
Verkauf und Ankauf:
  079 344 33 99
storeto.ch
Zurück HOME  >  Autos & Oldtimer  >  CHEVROLET

Chevrolet HHR 2400LT2 EXTENDED SPORTS VAN Aut. 2008

[Bildergalerie]

Status Zu verkaufen
Antrieb Vorderrradantrieb
Aufbau Minivan

Hubraum 2399 ccm
Getriebeart Automat
Standort Winterthur
Fahrzeugart Occasion
Inverkehrssetzung 5.2008
Kilometer 90'000 Km
Leistung 170 PS
Farbe schwarz
MFK - Kontrolle MFK

Standort Schlachthofstr. 16
CH-8406 Winterthur
Tel: 0793443399
Bemerkung

Verkaufspreis 9'800.-- CHF
Teilzahlung 129.-- CHF
Kreditanfrage starten

Chevrolet HHR 2400LT2 EXTENDED SPORTS VAN Aut. 2008, (Heritage High Roof), 4-Stufen-Automat, original Chevrolet Sportfahrwerk, Klimaanlage, Kühlergrill verchromt, Tempomat, Leder-Ausstattung, Tagfahrlicht, Elektronisches Stabilitäts-Programm (ESP), Getönte Scheiben Privacy, Aussenspiegel elektrisch verstellbar, Autodimm Innenspiegel, elektrischer Fahrersitz, Lichtautomatik, Multifunktionslenkrad, Seitenairbags, Sitzheizung, Radio/CD-Player mit MP3, 7 Lautsprecher, Radiofernbedienung am Lenkrad, Subwoofer, Pioneer Soundsystem, der vordere Beifahrersitz ist auch abklappbar, 5 Speichen Alufelgen 17 Zoll, ABS und TCS, Airbag Fahrer und Beifahrer, Aussenspiegel rechts und links elektrisch verstellbar, Beifahrersitz 4fach verstellbar, elektrische Fensterheber vorne + hinten, Fahrersitz 8-fach manuell verstellbar, Fahrersitz elektrisch verstellbar, Höhenverstellbare Gurten vorne, Lenkrad höhenverstellbar, Lenkrad und Schalthebelgriff in Leder, Leuchtweitenregulierung von innen, Nebelscheinwerfer, Nebelschlussleuchte, Pollenfilter (Staubfilter, Rücksitzlehne geteilt abklappbar, Servolenkung geschwindigkeitsabhängig), Tankdeckel-Entriegelung von innen, Türgriffe aussen verchromt, Vordersitze heizbar, Wassertemperaturanzeige, Wegfahrsperre elektronisch, Window-Kopfairbags, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Zigarettenanzünder, Alarmanlage, 2 Steckdosen in der Mittelkonsole (vorne und hinten), 3 Kopfstützen hinten, 3-Punkt-Sicherheitsgurte auf allen Plätzen, Bordcomputer, Cupholder vorne und hinten, Dachreling, Digital Uhr, Drehzahlmesser, Drittes Bremslicht, Heizung hinten, Gurtstraffer vorne, Handschuhfach, Heckscheiben-Wisch-/Waschanlage, Innenspiegel abblendbar, Katalysator geregelt, Kofferraum-Entriegelung von innen, Kompass, Kreuzstützen für Vordersitze verstellbar, Lichtwarnsummer, Scheibenwischer vorne mit Intervall, Seitenaufprall-Schutzsystem, Tageskilometerzähler, 1565 Kg Leergewicht, 5 Sitzplätze, Typenschein X, 4 Zylinder Reihenmotor 2.4L L4 DOHC 16Vmit 2399 ccm Hubraum und 170 PS

Der Chevrolet HHR (Heritage High Roof) ist ein frontgetriebenes Pkw-Modell von General Motors. Das Fahrzeug wurde 2006 auf dem amerikanischen und 2007 auf dem europäischen Markt eingeführt und nach Japan exportiert. Es ist ein sogenanntes Crossover-Fahrzeug, bei dem die Eigenschaften eines Kombis mit denen eines Mehrzweck-SUVs verknüpft wurden. Der fünftürige HHR ist im Design mit seinen Retro-Elementen dem 1949er Chevrolet Suburban nachempfunden. Vom Konzept her lehnt er sich an den Chrysler PT Cruiser an und soll vorwiegend jüngere Käuferschichten ansprechen. Das Retro-Design stammt von Brian Nesbitt, der vorher den PT Cruiser für Chrysler entworfen hat. Besondere Merkmale des Designs sind die schmalen Fenster, die breiten Dachsäulen und die stark ausgeprägten Kotflügel und Stoßstangen. Der Chevrolet HHR wurde 2005 auf der Los Angeles Motor Show als Fahrzeug des Modelljahrs 2006 vorgestellt. Er war unterhalb des Chevrolet Equinox angesiedelt. Er teilte sich die GM-Delta-Plattform mit dem Opel Astra H, Chevrolet Cobalt, Pontiac G5 und dem Saturn Ion und wurde in Ramos Arizpe (Mexico) gefertigt. Bis Juni 2006 wurden vom HHR 93.000 Fahrzeuge verkauft. Für das Modelljahr 2007 waren die Ausstattungsvarianten 1LS, 1LT, 2LT und Special Edition erhältlich, außerdem gab es auf Basis der 1LS- und 1LT-Version einen Lieferwagen mit verblechten hinteren Seitenfenstern, genannt Panel LS/Panel LT. Serienmäßig waren elektrisch verstellbare Außenspiegel, 16-Zoll-Räder, Frontairbags, eine Klimaanlage, Geschwindigkeitsregelanlage, Bordcomputer, Zentralverriegelung, Servolenkung, elektrische Fensterheber und CD-Radio mit sechs Lautsprechern. Als Sonderausstattung standen unter anderem Glasschiebedach, elektrisch verstellbare Ledersitze, CD-Wechsler mit Sound-System, Kopfairbags, automatisch abblendende Innenspiegel, Lederlenkrad mit Audiobedientasten, bis zu 17-Zoll große Leichtmetallräder, Traktionskontrolle, Nebelscheinwerfer, Trittbretter und weitere Anbauteile zur Verfügung. Das Ausstattungspaket Premiere Special Edition Package war mit 17-Zoll-Rädern in Schwarzchrom, einem ebenfalls schwarzchromfarbenen Exterieurpaket, Nebelscheinwerfern und Frontleuchten mit abgetönten Gläsern, in Wagenfarbe lackierten Trittbrettern, Designstreifen, einer schwarzen Dachreling und speziellem Dachheckspoiler ausgestattet. Der Innenraum war in Schwarz gehalten und das Lederlenkrad mit farbigen Nähten abgesetzt. Die Sonderlackierung hieß „Cappuccino Frost Metallic“. Das Paket war nur für die Ausstattungsvariante 2LT erhältlich.




Chevrolet HHR 2400LT2 EXTENDED SPORTS VAN Aut. 2008



HHR 2400LT2 EXTENDED SPORTS VAN Aut. 2008, schwarz



Chevrolet 2400LT2 EXTENDED SPORTS VAN Aut. 2008, Sportfahrwerk original ab Werk



Chevrolet HHR LT2 EXTENDED SPORTS VAN Aut. 2008, Frontansicht



[Weitere Bilder]

Interesse an diesem Fahrzeug? Schreiben Sie uns:
Name:
E-Mail:
Telefonnummer:
Fax:
Handy:
Betreff:
Fragen:
Auto-Mailabo
 
Weitere Angebote
ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten

 

 
 

© Auto-Zimmerli.ch GmbH - Technik & Hosting: Movetec - Software: YETI CMS