Notice: Undefined index: lang in /www/htdocs/w00e51b4/autoz/index.php on line 19
Chrysler PT Cruiser 2.0 Bemani Kompressor FWD Limousine 2001


storeto.ch
Zurück HOME  >  Autos & Oldtimer  >  CHRYSLER

Chrysler PT Cruiser 2.0 Bemani Kompressor FWD Limousine 2001

[Bildergalerie]

Status verkauft
Antrieb Vorderrradantrieb
Aufbau Kombi

Hubraum 1996 ccm
Getriebeart Handschaltung
Inverkehrssetzung 01.2001
Leistung 200 PS
Chrysler PT Cruiser 2.0 Bemani Kompressor Show Car der Firma Zumac Frauenfeld, sehr aufwendige Lackierung in Candyrot und schwarz mit Airbrush, diversen Tribals und Streifen, mit schwarz matter Front inkl. Kühlergrill, Bodykit (Heckspoiler, Stosstangen hinten und vorne) von Mopar, Magnuson MP62 BM 13-001 Kompressor mit Leistungssteigerung von 141 PS auf 200 PS / 202 Nm, Bemani Ladeluftkühler BM 13-003, Bemani Chromstahl-Auspuffanlage BM 13-008 Mittelschalldämpfer sowie BM13-009 Endschalldämpfer, 2 Chromstahlendrohre mit einem Aussendurchmesser von 90mm, Motorsteuergerät-Änderung durch Bemani BM13-006, 17 Zoll 5 Speichen Billet Specialties SLX21 polierte Alufelgen mit Tiefbett mit 235/40 ZR17 Bereifung, Gewindefahrwerk, H&R Tieferlegungsfedern Rot vorne und hinten, 2 farbige Gesteppte Ledersitze mit Stickereien und roten Nähten in Rot/Schwarz sowie die hintere Sitzbank (Buggati Style), aufwendiger roter Lederdachhimmel mit schwarzen Tribals, Armlehne - Armaturen - Türverkleidung - Tür- und Haltegriffe - Mittelkonsole - Kofferraumverschalungen - Handschuhfach - Lenkrad - Schalthebel und diverse andere Teile sind in gleichfarbigem Leder überzogen, gecleante Türgriffe auf allen Türen, elektrisch verstellbare Racing Dinamics Sport Spiegel, Heckspoiler in Wagenfarbe lackiert, Zentralveriegelung mit Fernbedienung, Klimaanlage, Antiblockiersystem (ABS), abschaltbare Antriebsschlupfregelung (ASR), Fahrer und Beifahrer Airbag, Tempomat, Klarglasscheinwerfer, Nebelscheinwerfer, Tagfahrlicht, Servolenkung, elektrische Fensterheber vorne und hinten, elektrische Kreuzstützen Verstellung, abgedunkelte Scheiben hinten, Heckscheiben-Wisch-/Waschanlage und Heckscheibenheizung, Höhenverstellbare Gurten, ISOFIX Kindersitzvorrichtung, höhenverstellbares 2 farbiges 4-Speichen Lederlenkrad, elektrische Leuchtweitenregulierung von innen, Lichtwarnsummer, Nebelschlussleuchte, 5-Gang-Getriebe, Blaupunkt Dallas MD70 Radio mit Minidisk und KeyCard Diebstahlschutz, 6 Lautsprecher, die Rücksitze sind mit koplett demontierbar zur ebenen Ladefläche und auch ab- oder nach vornklappbar, beide Make-up Spiegel beleuchtet, beleuchtetes Handschuhfach, Cupholder, Sicherheitstrennnetz oder /-gitter im Gepäckraum, Wegfahrsperre elektronisch, die Motoren Verschalung und der Luftfilter ist mit rotem Karbon überzogen, seperates Aluminium Expansionsgefäss für das Kühwasser, im Kofferraum sind diverse Laschen um das Gepäck zu befestigen und eine 12 Volt Steckdose, alle 5 Sitzplätze haben 3 Punkt Gurten und Kopfstützen, 5 Türen, Länge 4288 mm, Breite 1748 mm, Höhe 1500 mm, Radstand 2616 mm, Leergewicht 1465 mm, 4 Zylinder Reihenmotor mit Magnuson Kompressor, 1996 ccm und 200 PS.

Das Kürzel PT steht für „Personal Transportation“. Er wurde vom Designer Bryan Nesbitt als Interpretation des Chrysler Airflow mit Dodge Neon-Elementen konzipiert, aber auf einer eigenen Plattform (PT) aufgebaut. Das Auto hat Frontantrieb und ist für fünf Personen zugelassen. Im Frühjahr 2004 folgte das viersitzige Chrysler PT Cruiser Cabriolet mit Stoffverdeck. Der PT Cruiser wurde im Jahr 2001 auf der Car-and-Driver’s-Bestenliste unter den ersten zehn geführt und gewann im selben Jahr den North-American-Car-of-the-Year-Preis. Im Euro NCAP-Crashtest erreichte der Chrysler PT Cruiser 3 von 5 Sternen bei der Insassensicherheit.

Der Wagen wurde bis zum 9. Juli 2010 im Werk Toluca (Mexiko) gebaut. Zudem wurden die mit Dieselmotoren ausgestatteten Einheiten vom Juli 2001 bis in den Juli 2002 hinein zunächst ausschließlich im österreichischen Eurostar Automobilwerk montiert. Als sich der Standort Graz für den PT Cruiser dann aber als zu teuer erwies, übernahm das Toluca-Werk schließlich die Montage der mit Dieselmotoren ausgestatteten Einheiten. Die Typenbezeichnungen des PT Cruisers unterscheiden sich je nach der Karosserieform und der Seite, auf der sich die Lenkung befindet. Dabei wird das geschlossene Modell mit Linkslenkung als Typ FY, sowie als Rechtslenker Typ FZ, bezeichnet. Beim Cabrio dagegen sind die Typenbezeichnung JY für den Linkslenker und JZ für den Rechtslenker verwendet worden.




Chrysler PT Cruiser 2.0 Bemani Kompressor FWD Limousine 2001



Chrysler PT Cruiser 2.0 Kompressor 2WD Limousine 2001, Candyrot Lackierung mit Tribal auf Heckklappe sowie auf den Seiten



PT Cruiser Chrysler 2.0 Supercharger Front-Wheel-Drive Limousine 2001, Gewindefahrwerk mit H&R Tieferlegungsfedern Rot vorne und hinten



Chrysler PT Cruiser 2.0 Bemani Kompressor Frontantrieb Limousine 2001, elektrisch verstellbare Sportaussenspiegel



[Weitere Bilder]

Weitere Angebote
ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten
Besuche: 1340
 

 
 

© Auto-Zimmerli.ch GmbH - Technik & Hosting: Movetec - Software: YETI CMS